Wolldecken Merinowolle

Wolldecken Merinowolle

Merino ist die Bezeichnung für eine Schafrasse mit besonders feinem und weichem Haar. Merinowolle ist die beste Schafwollqualität. Die Spanier züchteten einst das spanische Merinoschaf. Heute stammt die Merinowolle hauptsächlich aus Australien, Neuseeland und Südamerika.
Die meisten Decken die wir Ihnen anbieten, sind aus Merino Lammwolle. Diese Wolle darf nur von Lämmern stammen, die jünger als ein halbes Jahr sind und bis dahin noch nicht geschoren worden sind. Die so bezeichnete "Lambswool" ist super weich und extrem fein.

84 Artikel

pro Seite

Set Descending Direction

84 Artikel

pro Seite

Set Descending Direction

Marktüblicher Preis*:
Der marktübliche Preis orientiert sich an den UVP's (unverbindlichen Preisempfehlungen der Hersteller) der namhaften Hersteller für vergleichbare Decken auf dem deutschen Markt. Beachten Sie dabei bitte, dass Faserlängen, Faserstärken und die Herkunft für den Vergleich der Qualitätsstufen bei Naturhaaren das entscheidende Kriterium sind.

Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.

© 2007-2016 Wohnen & Accessoires GmbH & Co. KG