>>> AKTIONSANGEBOTE bis zu 50% REDUZIERT! <<<

Mohairdecken

Mohair ist ein von lebenden Angoraziegen geschorenes Naturhaar, welches ca. 15 cm lange, weiße und seidig glänzende Ringellocken aufweist. Mohairwolle zählt zu den Edelhaaren, ist langfaserig und hat einen sehr schönen Glanz. Angoraziegen leben auf der ganzen Welt, meist aber in Südafrika, Neuseeland, Australien und in der Türkei. Sehr gute Mohairdecken werden mit natürlichen Disteln ... weiterlesen

Mohair ist ein von lebenden Angoraziegen geschorenes Naturhaar, welches ca. 15 cm lange, weiße und seidig glänzende Ringellocken aufweist. Mohairwolle zählt zu den Edelhaaren, ist langfaserig und... mehr erfahren »
Fenster schließen
Mohairdecken

Mohair ist ein von lebenden Angoraziegen geschorenes Naturhaar, welches ca. 15 cm lange, weiße und seidig glänzende Ringellocken aufweist. Mohairwolle zählt zu den Edelhaaren, ist langfaserig und hat einen sehr schönen Glanz. Angoraziegen leben auf der ganzen Welt, meist aber in Südafrika, Neuseeland, Australien und in der Türkei. Sehr gute Mohairdecken werden mit natürlichen Disteln ... weiterlesen

Filter schließen
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Sonderposten Tolles Wollplaid, Wolldecke "Fischgrat schwarz" aus Schurwolle und Mohair 130x180cm
Größe in cm: 130x180
Sonderposten Tolles Wollplaid, Wolldecke "Fischgrat schwarz" aus Schurwolle und Mohair 130x180cm
Alter Preis: 259,00 € * Sie sparen 25% (64,75 €) Nur: 194,25 € *

Lieferbar

Mohair ist ein von lebenden Angoraziegen geschorenes Naturhaar, welches ca. 15 cm lange, weiße und seidig glänzende Ringellocken aufweist. Mohairwolle zählt zu den Edelhaaren, ist langfaserig und hat einen sehr schönen Glanz. Angoraziegen leben auf der ganzen Welt, meist aber in Südafrika, Neuseeland, Australien und in der Türkei.

Sehr gute Mohairdecken werden mit natürlichen Disteln ausgekämmt (gerauht), nicht mit Metallkämmen. So erhalten die Decken einen wunderbar weichen Flausch und das federleichte, große Volumen das sie auszeichnet. Durch das schonende Rauhen werden die Fasern nicht zerrissen, sondern gefestigt. Deshalb haaren unsere Mohairdecken so gut wie nicht und noch eine schöne Eigenschaft, Mohairdecken neigen nicht zum Pilling.

Eine hochwertige Mohairdecke lässt sich als „perfekte Klimaanlage“ nutzen: Wärme wird in den vielen kleinen Luftkammern der Mohairwolle ohne Hitzestau gespeichert, obwohl es federleicht und luftig ist. Die Wärmeleistung wird sehr schnell entwickelt, Moharplaids sind sozusagen eine Heizdecke deren Heizleistung nicht aus der Steckdose kommt.

Ganz speziell schön und in bester Qualität sind unsere Mohairdecken einer kleinen Firma aus Neuseeland von der wir die Decken bekommen.

Zuletzt angesehen