Keine Lieferverzögerungen durch Corona
>>> AKTIONSANGEBOTE bis zu 50% REDUZIERT! <<<

Wolldecken IRG von Steiner1888

Die Wolldecken Irg bestehen zu 70% aus österreichischer Bergschafwolle mit einem weiteren Anteil von 30% feiner Merinowolle. Damit sind diese tollen Wolldecken von Steiner1888 ein herrlich flauschiges Accessore. Die Firma Steiner1888 gehört zu den traditionsreichsten Unternemen überhaupt im Bereich der Fertigung von Woll- und Lodenstoffen. Und auch bei diesen Wolldecken wurde wieder viel Liebe für´s Detail aufgebracht. Sowohl die Fertigung als auch das Endprodukt befinden sich auf höchstem Niveau. Aus Schafwolle aus der Heimat wird mittels schondendster Verfahren das Wollgewebe hergestellt, anschließend aufwändig gewalkt und die Wolldecken schließlich mit einem hübschen Kettstich eingefasst. Obendrein sind die herrlich weichen Wolldecken Irg sehr pflegeleicht: sie können einfach bei 30°C in der Maschine gewaschen werden. Diese Wolldecken sind also ideal für alle Einsatzzwecke.

Sehen Sie sich die Steiner1888 IRG-Serie an.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Unsere Maßnahmen um Sie und unsere Mitarbeiter zu schützen:

Unser Lager/Verpackung haben wir derzeit so organisiert, dass nur eine Person mit Ihrer Ware in Kontakt kommt (alle Artikel lagern in Folie verpackt sodass ein direkter Kontakt nicht entsteht).
Alle anderen Mitarbeiter sind im Home Office.

Selbstverständlich werden bei uns die erforderlichen Hygienemaßnahmen vorgenommen.
Die Pakete werden über einen separaten Abholraum (ohne Kontakt zu unseren Mitarbeitern) von DHL abgeholt.


Bisher gibt es keine wesentlichen Einschränkungen der Dienstleistungen in Deutschland.

Annahme und Abgabe von Sendungen
So verzichtet die Deutsche Post DHL aktuell bei der Übergabe von Paketen auf die Unterschrift des Empfängers. Stattdessen dokumentiert der Zusteller anstelle des Empfängers die erfolgreiche Auslieferung mit seiner eigenen Unterschrift. So reduziert die Deutsche Post DHL den persönlichen Kontakt zwischen den Empfängern und den Zustellern und vermeidet so eine mögliche Übertragung von Viren über Handscanner und Stift.

Mehr Informationen erhältst du direkt bei DHL zum Thema:
Aktuelle Hinweise zum Coronavirus - Auswirkungen auf Versand und Zustellung durch Deutsche Post DHL

Corona