>>> AKTIONSANGEBOTE bis zu 50% REDUZIERT! <<<

Trekking Socken Possum und Lammwolle

Zu hochwertiger Out-Door-Bekleidung gehören auch anständige Trekking-Socken. Die wunderbare Fußbekleidung, hergestellt in Neuseeland aus feinsten Possum- und Lammwollfasern, bedient höchste Ansprüche mit ausgezeichnetem Tragekomfort und besten Eigenschaften für ein angenehmes Hautklima.

Denn das Fell des Possums, fälschlicher Weise auch als Opossum bezeichnet, besteht aus sehr, sehr feinen Hohlfasern. Über Hohlfasern verfügen weltweit weniger als eine Hand voll der vorkommenden Tierarten, zu diesen gehört beispielsweise auch der Polarbär. Solche Hohlfasern zeichnen einzigartige Isolationswerte aus, ein Grund, weshalb der Polarbär in der Lage ist, die am Polarkreis vorhandenen Temperaturen zu meistern.

Nicht allerdings leichter sind solche Fasern zu verarbeiten. Hierzu müssen diese mit anderen Naturhaarfasern vermengt werden. So kann man beispielsweise Schurwolle mit den Fasern des Possums veredeln. Daraus lassen sich Garne herstellen und dann Stoffe, deren Leichtigkeit wirklich erstaunlich ist, und die gleichzeitig unerreicht warm halten. Zumindest lässt sich festhalten, dass die Erwartungen bei "Erstträgern" von Produkten aus solchen Materialien, regelmäßig übertroffen werden

Zu hochwertiger Out-Door-Bekleidung gehören auch anständige Trekking-Socken. Die wunderbare Fußbekleidung, hergestellt in Neuseeland aus feinsten Possum- und Lammwollfasern, bedient höchste... mehr erfahren »
Fenster schließen
Trekking Socken Possum und Lammwolle

Zu hochwertiger Out-Door-Bekleidung gehören auch anständige Trekking-Socken. Die wunderbare Fußbekleidung, hergestellt in Neuseeland aus feinsten Possum- und Lammwollfasern, bedient höchste Ansprüche mit ausgezeichnetem Tragekomfort und besten Eigenschaften für ein angenehmes Hautklima.

Denn das Fell des Possums, fälschlicher Weise auch als Opossum bezeichnet, besteht aus sehr, sehr feinen Hohlfasern. Über Hohlfasern verfügen weltweit weniger als eine Hand voll der vorkommenden Tierarten, zu diesen gehört beispielsweise auch der Polarbär. Solche Hohlfasern zeichnen einzigartige Isolationswerte aus, ein Grund, weshalb der Polarbär in der Lage ist, die am Polarkreis vorhandenen Temperaturen zu meistern.

Nicht allerdings leichter sind solche Fasern zu verarbeiten. Hierzu müssen diese mit anderen Naturhaarfasern vermengt werden. So kann man beispielsweise Schurwolle mit den Fasern des Possums veredeln. Daraus lassen sich Garne herstellen und dann Stoffe, deren Leichtigkeit wirklich erstaunlich ist, und die gleichzeitig unerreicht warm halten. Zumindest lässt sich festhalten, dass die Erwartungen bei "Erstträgern" von Produkten aus solchen Materialien, regelmäßig übertroffen werden

Zuletzt angesehen

Unsere Maßnahmen um Sie und unsere Mitarbeiter zu schützen:

Unser Lager/Verpackung haben wir derzeit so organisiert, dass nur eine Person mit Ihrer Ware in Kontakt kommt (alle Artikel lagern in Folie verpackt sodass ein direkter Kontakt nicht entsteht).
Alle anderen Mitarbeiter sind im Home Office.

Selbstverständlich werden bei uns die erforderlichen Hygienemaßnahmen vorgenommen.
Die Pakete werden über einen separaten Abholraum (ohne Kontakt zu unseren Mitarbeitern) von DHL abgeholt.


Bisher gibt es keine wesentlichen Einschränkungen der Dienstleistungen in Deutschland.

Annahme und Abgabe von Sendungen
So verzichtet die Deutsche Post DHL aktuell bei der Übergabe von Paketen auf die Unterschrift des Empfängers. Stattdessen dokumentiert der Zusteller anstelle des Empfängers die erfolgreiche Auslieferung mit seiner eigenen Unterschrift. So reduziert die Deutsche Post DHL den persönlichen Kontakt zwischen den Empfängern und den Zustellern und vermeidet so eine mögliche Übertragung von Viren über Handscanner und Stift.

Mehr Informationen erhältst du direkt bei DHL zum Thema:
Aktuelle Hinweise zum Coronavirus - Auswirkungen auf Versand und Zustellung durch Deutsche Post DHL

Corona